Ostfriesen für den deutschen Engagementpreis nominiert - Bitte stimmen Sie ab!

463 Projekte und Einzelpersonen sind für den deutschen Engagementpreis nominiert, davon kommen 38 aus Niedersachsen und immerhin 6 aus dem Landkreis Leer.

 

Jetzt zählt jede Stimmabgabe. Sie ist online möglich unter: www.deutscher-engagementpreis.de/publikumspreis.

Aus dem Landkreis Leer sind nominiert:

  1. Das Projekt  des Landkreises Leer: Bündnis für Respekt, in dem 95 Menschen aus dem Landkreis Leer zu Wort kommen und sich zum Respekt in unserer Gesellschaft äußern.
  2. Frauke Schröder, MTV Ditzum.
  3. Wiebke Backer, Teenkreis der EC Jugendarbeit aus Weener.
  4. Damian Thiemann, Jugendhaus und Jugendfeuerwehr aus Borkum,
  5. Lena Oorlog, TV Bunde.
  6. Marc Wiechers, von „Wir Inklusiv“ aus Westoverledingen.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich beteiligen und Ihre Stimme abgeben und in Ihren Netzwerken weiterleiten.
 

Herzlichen Dank.
 

Mit freundlichen Grüßen

Im Auftrag
 

Anja Lücht

Landkreis Leer

Stabsstelle Ehrenamt und Freiwilligenagentur

Friesenstraße 32

26789 Leer

 

Anja.Luecht@lkleer.de

 

Telefon: (0)491-926-4047

Fax:          +49 (0)491-926-94041
 

Besuchen Sie uns: www.wirpackenfreiwilligan.de


oder auf Facebook: www.facebook.com/EhrenamtLandkreisLeer


Sie möchten sich ehrenamtlich engagieren? Unter https://ostfriesland.packt-mit-an.de finden Sie zahlreiche Angebote.


Sie bieten Aktionen für Kinder und Jugendliche? Dann stelle Sie diese online unter www.kampagne-tied-foer-di.de