Informationen über Vergaben gemäß VOB/A und VOL/A

Gemäß §19 und §20 der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen (VOB/A) und gemäß §19 der Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen (VOL/A) ist die Stadt Borkum als Auftraggeber verpflichtet, über geplante Vergaben und nach einer Zuschlagserteilung über beauftragte Leistungen und Bauleistungen mit einem Auftragswert von min. 25.000 EUR (beschränkte Ausschreibung ohne Teilnahmewettbewerb) bzw. min. 15.000 EUR (freihändige Vergabe) zu informieren.

Diese Informationen enthalten Angaben über den Auftraggeber, das Vergabeverfahren, den Auftragsgegenstand, den Ort der Ausführung und des beauftragten Unternehmens. Die Informationen stellen wir Ihnen nachfolgend projektbezogen in einer pdf-Datei zur Verfügung.

Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Tartanbahn Inselschule Borkum. Bauleistungen zur Sanierung der Tartanbahn.
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E25849454 zum Download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum:  01. Juni 2016, 15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A öffentlich
Ausführungsort: Inselschule Borkum, Upholmstr. 103, 26757 Borkum
Ausführungsbeginn: ab Juni/Juli 2016
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Rathaus Borkum. Es werden Bauleistungen zu dem Gewerk Fenstersanierung ausgeschrieben.
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E89856948 zum Download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt.Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum:  07. Juli 2016, 15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: Neue Straße 1, 26757 Borkum
Ausführungsbeginn: ab September 2016
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Umrüstung Straßenbeleuchtung auf LED. Es werden Bauleistungen  zu dem Gewerk LED-Umrüstung ausgeschrieben. Es handelt sich um den Austausch von ca. 750 Leuchtmitteln. Die Arbeiten finden im Stadtgebiet Borkum statt
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E64198132Icon das einen externen Link kennzeichnet zum Download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt.Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum:  26. Oktober 2016, 15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn: ab November 2016
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Erneuerung der Kirchstraße, Borkum. Es werden Bauleistungen  zu den Gewerken: Abbrucharbeiten, Kanalarbeiten, Pflasterarbeiten und Bepflanzungen ausgeschrieben. Straßenlänge ca. 430,00 m, Straßenbreite inkl. Gehwege ca. 6,00 – 7,00 m.  
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E91276827 zum Download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt.Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum:  22. Dezember 2016,  15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:  ab Januar 2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Umrüstung Straßenbeleuchtung auf LED. Es werden Bauleistungen  zu dem Gewerk LED-Umrüstung ausgeschrieben. Es handelt sich um den Austausch von ca. 750 Leuchtmitteln. Die Arbeiten finden im Stadtgebiet Borkum statt. 
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E78923799 zum download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt.Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum: 19. Januar 2017, 16:15 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:  Ausführung ab Januar/Februar 2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber: 
Bau- und Liegenschaftsamt Borkum, Neue Straße 3, 26757 Borkum
Ansprechpartner: Herr Hosemann, Tel. 04922-303-216, Fax: 04922-303-291
Projekt: Räumung und Verwertung von vererdetem Klärschlamm (ca. 2403 t), Räumen von einem Vererdungsbeet und Verladen der Klärschlammerde, Transport von der Insel und Verwertung der Klärschlammerde auf dem Festland.
Nachweise 
Mit dem Angebot abzugeben:

  • Auszug aus dem Berufs-/Handelsregister
  • Freistellungsbescheinigung des Finanzamtes
  • Bescheinigung Haftpflichtversicherung
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung des Finanzamtes
  • Unbedenklichkeitsbescheinigung der Berufsgenossenschaft
  • Bescheinigungen über Zahlung von Steuern, Abgaben, Sozialversicherungsbeiträgen und Krankenkassenbeiträgen
  • Referenzen  

Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E37429949 zum download angeboten.
Submissions-Datum: 19.01.2017, 16:00 Uhr, Z. 101
Vergabeart: Öffentliche Ausschreibung nach VOB/B
Zahlungsbedingungen: Ergeben sich aus den Verdingungsunterlagen
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:  März 2017 (innerhalb 4 KW)
Zuschlags-/Bindefrist: 31.01.2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Es werden Bauleistungen  zu dem Gewerk Hallenbau ausgeschrieben.
Der Neubau in Hallenbauweise hat eine Größe von 23,60 m x 10,20 m und ist als Warmhalle geplant.
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E83585822 zum Download angeboten.
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt.Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submissions-Datum:  26. April 2017,  15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:  ab Oktober 2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Erneuerung des Barbarawegs, Borkum. Es werden Bauleistungen  zu den Gewerken: Kanalarbeiten und Pflasterarbeiten ausgeschrieben. Straßenlänge ca. 1.000,00 m, Straßenbreite ca. 5,50 m.  
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E42/151582 zum download angeboten. 
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt. Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submission: 01. August 2017,  15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:  ab Oktober 2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name:


Vergabe-Nr.:
Auftraggeber:
Stadt Borkum, Neue Straße 1, 26757 Borkum, Tel.:04922/303-0, Fax 04922/3200, E-Mail: Stadt@Borkum.de
Projekt: Neugestaltung des Parkplatzes „Am Langen Wasser“, Borkum
Bauort: Deichstraße, Parkplatz „Am Langen Wasser“, 26757 Borkum
Planer: Planungsgruppe Ländlicher Raum, Ringstraße 33b, 26721 Emden
Vergabeunterlagen: Die Vergabeunterlagen werden ausschließlich in elektronischer Form unter www.subreport.de/E64613823 zum download angeboten.  
Hinweis: Eine Vergabe erfolgt nur an fachkundige und leistungsfähige Firmen. Der Nachweis gemäß §6 (3) VOB/A wird verlangt. Die Nachprüfstelle gemäß VOB/A ist das Rechnungsprüfungsamt des Landkreises Leer.
Submission: 13. September 2017,  15:00 Uhr
Vergabeart: VOB/A für Bauleistungen, öffentlich
Ausführungsort: 26757 Borkum
Ausführungsbeginn:   ab Oktober 2017
Auftragnehmer Ort:
Auftragnehmer Name: